Kontakt  Impressum  Inhalt
Arne Benjamin Prinz von Sachsen  
Herzog zu Sachsen wurde am 7. März 1977 als  
zweiter Sohn von Rüdiger in Duisburg geboren.
Nach dem Abitur im Westerwald studierte er  
zunächst Ökonomie an der Ruhr-Universität  
Bochum und wechselte dann zur  
Betriebswirtschaftslehre an der Fern-Universität  
Hagen.  

Aus der Ehe mit Sarah Schneider gingen die  
Töchter Rosa Kunigunde Sophie Amalie  
Auguste (2. März 2010) und Frida Erdmuthe  
Elvira Ludovica Benedicte (16. September  
2011) hervor.

Seine Interessen gelten neben seiner Familie und  
seiner Arbeit als Angestellter einer  
mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft  
insbesondere der zeitgenössischen Kunst und  
Architektur.